Home » Beitrag veröffentlicht von wpadmin

Archiv des Autors: wpadmin

Anstehende Veranstaltungen

Fußballturnier unserer Mädchen

Beim Mädchenfußballturnier der Grundschulen aus dem Kreis und der Stadt Kaiserslautern in Otterberg zeigten talentierte und motivierte Spielerinnen ihr Können und lieferten spannende Wettkämpfe. Die Teams kämpften fair um den Sieg, während die Zuschauer die tolle Atmosphäre genossen. Das Turnier förderte nicht nur den sportlichen Ehrgeiz, sondern auch den Teamgeist und die Freude am Fußball. Ein gelungener Tag, der die Begeisterung für den Mädchenfußball in jedem Fall stärkte.

Unser Team, bestehend aus Mädchen der dritten und vierten Jahrgangsstufe, erreichte einen guten siebten Platz. Macht weiter so und habt Spaß am Spielen!

Handball-Aktionstag für unsere Drittklasskinder

Unser Handball-Aktionstag an der Grundschule war ein voller Erfolg! Die Schülerinnen und Schüler hatten einen aktiven Tag, gefüllt mit Handball-Übungen und Spielen. Ein herzliches Dankeschön geht an die engagierten Trainer:innen, die mit ihrer Fachkenntnis und Begeisterung diesen Tag möglich gemacht haben. Ganz herzlichen Dank, auch im Namen unserer Kinder, die unglaublich viel Spaß hatten. Ihre Unterstützung trug maßgeblich dazu bei, den Handballsport erlebbar zu machen und den Schülerinnen und Schülern eine unvergessliche Erfahrung zu bieten. Vielen Dank für den Einsatz und die positive Energie, die alle Helfer:innen in unseren Aktionstag eingebracht haben. Belohnt wurden die Kinder mit dem Hanniball-Pass, der noch mal für eine besondere Motivation sorgte.

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2024

Frohe Weihnachten und einen gelungenen Start ins neue Jahr! Möge die festliche Zeit voller Freude und Wärme sein. Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung. Auf ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2024!

Herzliche Grüße

Das Team der Grundschule Pfaffenwoog

Wandertag der dritten Klassen

Der spannende Ausflug der Drittklässler:innen zur Gartenschau

Am 31. Oktober machten wir einen Ausflug zur Gartenschau. Um Punkt halb 9 liefen wir nach Otterbach. Mit dem Zug fuhren wir zur Gartenschau Kaiserslautern. Am Bahnhof stiegen wir alle aus und versammelten uns. Wir gingen direkt in die Lego-Ausstellung. Nachdem wir die Ausstellung angesehen hatten, gingen wir aus dem Gebäude. Anschließend liefen wir über die Brücke und bestaunten die Kürbis-Ausstellung. Anschließend flitzten wir zu den Spielplätzen. Dort hatten wir sehr viel Spaß. Aber alle guten Dinge haben auch mal ein Ende und wir fuhren mit dem Zug nach Otterbach zurück.

(von Maximilian, Kemal und Lennard aus der Klasse 3c)

_autotone

Malaktion auf unserem Schulhof

Liebe Schulgemeinschaft,

am vergangenen Freitag, dem 29.09. fand unsere lang ersehnte Malaktion auf dem Schulhof statt, und wir möchten die Gelegenheit nutzen, um all den fleißigen Helfer:innen unseren herzlichsten Dank auszusprechen.

Mit großem Engagement und Tatendrang haben Eltern, Lehrer:innen und einige Kinder gemeinsam dafür gesorgt, dass unser Schulhof in ganz neuem Glanz erstrahlt. Die Atmosphäre war von Anfang an begeistert und voller Teamgeist.

Die Aktion begann am Mittag und zog sich bis zum Abend. Dabei wurde der Hof kunstvoll gestaltet und Spielfelder sowie kleine Spiele eingezeichnet. Jede helfende Hand leistete einen wertvollen Beitrag, um unseren Pausenhof bunter und somit auch freundlicher und einladender zu gestalten.

Besonders erwähnenswert ist die großartige Unterstützung unseres Kollegiums und der helfenden Eltern, die nicht nur ihre Zeit, sondern auch viele kreative Ideen und ihre Expertise zur Verfügung stellten.

Am Ende des Tages konnten wir mit Stolz auf das Erreichte blicken. Unser Schulhof ist nun deutlich freundlicher und einladender für unsere Kinder.

Wir möchten uns bei allen Helfer:innen für die großzügige Unterstützung bedanken. Ohne ihre tatkräftige Mitarbeit und ihr Engagement für unsere Schule wäre diese Malaktion nicht möglich gewesen.

Mit dankbaren Grüßen aus der Schule

Manuel Schohl

Ausflug der 4. Klassen in den Kurpfalzpark

Am 08.09.2023 machten wir zusammen mit unseren Lehrerinnen Frau Philippi, Frau Wegner und Frau Kircher einen Ausflug in den Kurpfalz-Park. Nach einstündiger Busfahrt wurden wir kurz nach 9.00 Uhr bereits vom Leiter des Parks erwartet und erhielten wichtige Sicherheitshinweise zur Nutzung der Rutschen des Rutschenparadieses. Nach dem Festlegen eines festen Treffpunktes im Park frühstückten wir. Danach durften wir uns in kleinen Gruppen, die wir zuvor festgelegt hatten, frei im Park bewegen. So vergnügten wir uns auf dem Kettenkarussell, den Schwanen-Tretbooten, dem Kurpfalz-Coaster, dem Rutschenparadies und im Spiel- und Abenteuerland. Ein besonderes Highlight war die gemeinsame Teilnahme an der Greifvogelschau, bei der zwei von uns Kindern ausgewählt wurden und dem Falkner beim Füttern der Vögel helfen durften. Von diesem erfuhren wir viel Wissenswertes über die gefiederten Tiere. Zum Abschluss des Ausfluges gab es noch ein Eis oder einen Lutscher, ehe wir um 14.00 Uhr die Heimreise antraten. Es war ein gelungener und erlebnisreicher Ausflug.

Eure Klassen 4a, 4b und 4c

Einschulungsfeier 2023

Am sonnigen Morgen des 4. September versammelten sich aufgeregt lächelnde Erstklässler zusammen mit ihren stolzen Eltern und Lehrern vor der Grundschule. Die Einschulungsfeier begann mit einer herzlichen Begrüßung, die die neuen Schüler und ihre Familien willkommen hieß.

Die Kinder hatten bunte Schultüten in der Hand, die voller Vorfreude auf das Lernen steckten. Der Schulleiter sprach ermutigende Worte und betonte die Bedeutung dieses besonderen Tages im Leben der jungen Schüler.

Es folgte eine unterhaltsame Aufführung der älteren Schulkinder, die ein selbst einstudiertes Programm darboten, um die Neulinge zu amüsieren. Musik und Lieder sorgten für eine fröhliche Atmosphäre, während die Eltern ihre Kameras zückten, um die süßen Momente festzuhalten.

Nach den Darbietungen begaben sich die Erstklässler mit ihren neuen Lehrerinnen in ihre Klassenräume, um ihre ersten Schritte in die Welt des Lesens, Schreibens und Rechnens zu machen. Die Eltern hatten die Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen zu vernetzen und sich über die kommenden Schuljahre auszutauschen.

Die Einschulungsfeier war ein gelungener Start für die kleinen Schüler in ihre schulische Reise und hinterließ strahlende Gesichter sowohl bei den Kindern als auch bei ihren Eltern. Es war ein Tag voller Emotionen, Vorfreude und Hoffnung auf eine erfolgreiche Grundschulzeit.

Waldtag unserer Erstklässler:innen

An einem der vielen Waldtage der Klassenstufe 1 stand auch das Thema „Bienen“ im Vordergrund. Die Fotos sprechen für sich…

Bundesjugendspiele 2023

Bei besten äußeren Bedingungen versammelte sich die gesamte Schulgemeinschaft gemeinsam mit vielen helfenden Eltern auf dem Sportgelände des TuS Erfenbach. Mit sehr viel Freude wurden unsere Kinder von den Riegenführer:innen unter Begleitung lauter Musik professionell aufgewärmt, sodass einem guten Start in die Spiele nichts mehr im Wege stand. Alle Beteiligten hatten sehr viel Freude am Sporttreiben und gaben ihr Bestes bei den einzelnen Disziplinen. In diesem Schuljahr führte unsere Schule die BJS erstmals als Wettbewerb durch und die Kinder durften beim Zonenweitsprung, beim Sprint, beim Zonenweitwurf und beim Crosslauf ihr Können unter Beweis stellen.

Stadtmeisterschaften Fußball

Die Jungs der Jahrgänge 2012/2013 und 2014/2015 durften an den diesjährigen Stadtmeisterschaften im SOC-Sportpark teilnehmen. Organisiert wurde das Turnier von Herrn Sven Weilemann mit Unterstützung der Fritz-Walter-Stiftung und der SWK Kaiserslautern. Unsere Fußballer hatten eine Menge Spaß beim Turnier und erlebten einige spannende Duelle. Aufgrund der tollen und sehr engagierten Leistungen aller Kicker konnte unsere älteren Jahrgänge einen starken 3., unsere jungen Jahrgänge sogar den ersten Platz ergattern. Unsere Schule darf sich also zumindest für ein Jahr „Stadtmeister“ nennen. Tolle Leistung!